Kurzvita

Dr. med. Monika Dräger (geb. Schreiber)

Studium der Medizin, Ethnologie und Islam-Wissenschaft. Ärztin im Praktikum in der Kinder und Jugendpsychiatrie. Volontariat in einem medizinischen Fachbuchverlag. Dissertation: “Krankheitskonzepte türkischer und deutscher Mädchen. Untersuchung der Kausal- und Kontrollattributionen bezüglich Krankheit”
–> Zusammenfassung (2 Seiten)
–> Vollständige Dissertation herunterladen (120 Seiten)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin (www.saling-institut.de), dort Beratungs- und Forschungstätigkeit mit dem Schwerpunkt Vermeidung von Frühgeburten.

Lehrtätigkeit u.a. mit Kursen „Türkisch am Krankenbett" und in der Akademie Gesundheitszentrum Blütenhof Berlin als Dozentin und Mitglied der Prüfungskommission.

Lektorin und Übersetzerin für medizinische und buddhistische Fachbuchverlage sowie für die Internetseite Berzin-Archiv für buddhistische Studien (www.berzinarchives.com).

Seit 1998 Studium und Praxis von Buddhismus und Meditation.

.

.

.

.

Dr. med. Monika Dräger
Ärztin und Dozentin,
Autorin, Lektorin und Übersetzerin
Monika Dräger
Kurzvita
Lebenslauf
Weiterbildung
Vorträge + Seminare
Referenztexte
Buddhistische Texte
Impressum + Kontakte
www.monika-draeger.de
© 2010 Dr. med. Monika Dräger
Inhalt urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum